Unser Ausbildungskonzept

Der Musikverein Pfedelbach vermittelt Ihrem Kind eine strukturierte und zielorientierte Ausbildung ab dem ersten Schuljahr.

In den ersten beiden Jahren erfolgt der Unterricht an Blockflöten durch Ausbilder des Musikvereins. Er beginnt im Oktober in Gruppen von ca. 6 – 8 Kindern.
Es wird das elementare Instrumentalspiel erlernt (Erlernen der Notenschrift, Spieltechnik)

Nach zwei Jahren Unterricht spielen die Kinder im Flötenchor.
Neben der Weiterentwicklung des Zusammenspiels dient der Flötenchor als Orientierungsphase zur Instrumentalausbildung.

Nach einem Jahr Flötenchor beginnt die Instrumentalausbildung an der Musikschule oder bei Privatdozenten.

Begleitend hierzu wird bei Bedarf in der Anfängergruppe das gemeinsame Spielen weiter vertieft (Schwerpunkte: Dynamik, Artikulation…)

Nach ca. einem Jahr erfolgt der Übergang in die Jugendgruppe.
(Schwerpunkte: Musikalische Stilarten, Körperkoordination…)

Bei entsprechender Qualifizierung nach ein bis zwei Jahren spielen sie in der Jugendkapelle.

Anschließend werden die Jugendlichen wieder nach entsprechender Qualifizierung in das Aktivenorchester übernommen.

Ausbildungskosten

Ein Elternteil als Mitglied im Musikverein (Jahresbeitrag: 20 Euro).

Blockflötenunterricht: 17,50 €/ Monat

Ausbildung Jugendmusikschule: nach den jeweiligen Kostensätzen

Jugendgruppe: kostenfrei!

Jugendkapelle: kostenfrei! 

Probentermine

Blockflötengruppen: nach Vereinbarung 60 Minuten

Jugendgruppe: mittwochs 19.00 – 20.00 Uhr

Jugendkapelle: dienstags 19.00 – 21.00 Uhr

Termine

— werden in Kürze veröffentlicht —

Ansprechpartner

Jugendleiter
Franziska Planck
Lupinenweg 10
74629 Pfedelbach-Windischenbach
Tel.: (07941) 96 32 88 4
E-Mail: fp(at)mv-pfedelbach.de

Dirigent Jugendgruppe
Jochen Planck
Lupinenweg 10
74629 Pfedelbach-Windischenbach
Tel.: (07941) 96 32 88 4
E-Mail: jp(at)mv-pfedelbach.de

Dirigent Jugendkapelle
Christiane Hinz

Zugunsten der Klarheit und Lesbarkeit wurden vorrangig neutrale Formulierungen verwendet.